Microsoft präsentiert:

Windows 11 - Die nächste Generation kommt!

Eine neue Windows-Erfahrung, die Sie den Menschen und Dingen näher bringt, die Ihnen wichtig sind.

Das für die hybride Nutzung konzipierte Windows 11 basiert auf dem bewährten Windows-Fundament , das vor allem optisch neue Akzente setzt. Kernneuheiten sind das neue Design, Speed-Optimierungen und auch Verbesserungen bei der Produktivität.

Windows 11
ist das bisher sicherste Windows.

Windows 11
unterstützt die passwortlose Anmeldung mittels Windows Hello, um die auf dem Device gespeicherten Informationen zu schützen.

Windows 11
erleichtert es, Ihr Device abzusichern und stets auf dem aktuellen Stand zu halten.

Upgradeoptionen
Die Anschaffung neuer Hardware ist schnell mit viel Aufwand verbunden. Die richtige Hardware und dazu passende Software muss ausgewählt werden, Bezugsquellen sind zu suchen. Darüber hinaus sorgt die Anlieferung und Einrichtung der Produkte immer wieder für Störungen im Geschäftsalltag. Übergeben Sie uns die Aufgabe, neue Hard- und Software für Ihr Unternehmen zu beschaffen und Sie erhalten alle IT-Komponenten aus einer Hand. Wir beraten Sie marken- und herstellerübergreifend zu den passenden EDV-Systemen für Ihr Unternehmen und kümmern uns um den kompletten Beschaffungsprozess.


Entscheiden Sie sich für neue, moderne Devices, auf denen Windows 11 vorinstalliert ist.
Neue Windows 11 Devices, die Downgraderechte umfassen, sodass Sie auf der sicheren Seite sind, werden gegen Ende des Jahres verfügbar sein.

Erwerben Sie jetzt ein neues Device.
Der Großteil aller aktuell erhältlichen Geräte kann auf Windows 11 upgegradet werden. Achten Sie beim Kauf eines Devices darauf, ob es für dieses Upgrade qualifiziert ist. Die meisten Windows 10 PCs, die die Mindestsystemvoraussetzungen erfüllen, werden mit dem Hinweis „Kostenloses Upgrade auf Windows 11“1 vermarktet. Sie können aber auch Ihren OEM-Partner kontaktieren, um Unterstützung zu erhalten.

Aktualisieren Sie Ihre Windows 10 PCs.
Windows 11 wird gegen Ende des Jahres im Rahmen der Volumenlizenzierung erhältlich sein. Nutzen Sie die aktuell verwendeten Verwaltungswerkzeuge, um herauszufinden, welche Devices sich für das Upgrade qualifizieren.

Downgraderechte.
Alle Commercial-Devices, auf denen Windows 11 Pro installiert ist, lassen sich jederzeit auf Windows 10 Pro downgraden, in dem das Gerät per
Re-Imaging neu eingerichtet wird.


Beratung anfordern!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Leistungen?
Unser Team berät Sie gerne!